+49 3764 186870

Software

FrameCut

FrameCut Programmieroberfläche
Programmieroberfläche
3D Rohrprogrammierung
3D Geometriemodell
Realisierter Rohrbinder ZIS
Realisierter Rohrbinder

Rohrprogrammierung auf 3D-Modellen

FrameCut ist eine Software für die Programmierung von 3D-Schnitten an Rohren und Hohlprofilen. Als Basis für die Programmierung wird das 3D-Modell der Systemlinien (Mittellinien) der Stäbe genutzt. Dadurch wird die Eingabe von Winkeln und Vektoren überflüssig. Die berechnete Geometrie einschließlich der Nahtvorbereitung wird im 3D-Modell dargestellt und kann in das CAD-Modell für die Qualitätskontrolle zurück gespielt werden.

Funktionsbeschreibung:

  • Programmierung auf Basis des 3D-Achsenmodells
  • 3D-Grafik und Simulation des NC-Programmes
  • Vielzahl unterschiedlicher Verschneidungen, wie z.B. Rohre, Platten, Kegel, Kugeln und Swaps
  • Mehrfachverschneidungen
  • Unterschiedliche Profiltypen (rund, rechteckig)
  • Automatisches Verschachteln der Einzelteile in Stangen
  • Verschiedene Nahtvorbereitungen, welche die speziellen Anforderungen im Stahl- und Anlagenbau erfüllen
  • Kompatibel mit TubeCut

Verfügbare NC-Sprachen:

  • Fanuc-Robot TPE
  • KUKA Robot Language (KRL)
  • Standard CNC-Code nach DIN 66025 (Beckhoff, Siemens)
  • CLOOS Carola

Weitere NC-Sprachen bei Bedarf problemlos implementierbar.